29. Oktober 2017

da haben sich wohl ...

2 Tilda Engelchen verirrt!


Neugierig umschwirrten sie die Leiter ...


bevor sie sich darauf niederließen ...

nach was sie wohl Auschschau halten? 

Ich habe die beiden Damen etwas Rustikal genäht. So das sie jetzt erst mal gut in den Herbst rein passen.  ... 

Ich mag dieses Vichycaro so gern, in kombination mit Spitze finde ich es besonders schön ...








... versprüht etwas von Hüttenzauber ... finde ich. 


einen schönen Restsonntag wünsch ich euch

LG Ruth 

22. Oktober 2017

" Taschenrock von Farbenmix und Dies und Das"

Hallo ihr lieben    ♥

ich war am Wochende wieder kreativ, dieses mal für mein Töchterchen. 
Ich habe ihr den Taschenrock von Farbenmix genäht. 

Sie hat sich sehr darüber gefreut :0) 
Ich hab mir ja im letzten Jahr einen Valeska, ebenfalls von Farbenmix, aus den selben Stoffen genäht ... 

... das ist mein Valeska ...
Ihren Rock hab ich mit 2 Vögeln verziert. 

Praktisch finde ich den Gummizug im Bund, der kann ja dann bei bedarf noch etwas mit wachsen. Er hat 2 schöne große tiefe Taschen und sitzt locker fluffig bequem ... 


und dann hab ich noch ...










... diese Alte Weinkiste . Die stand ziemlich lange draußen und nun habe ich sie wieder rein geholt.
Ich finde es schön wenn das Wetter so seine Spuren hinterlässt und die Dinge dadurch huddelig aussehen. Meinen Mann sage ich dann immer, wenn der komisch guckt: "das muss so ..."










das gleiche habe ich mit meiner Alten Holzleiter durchgezogen 
➙ Terrasse ➙ Küche  Terrasse ➙ Wohnzimmer ... 
gut durchgehuddelt durch Wind- und Wettereinflüsse wartet sie nun im Wohnzimmer auf ihre Dekoration ... die sieht zur Zeit noch recht dürftig aus ... ;0)


Ich wünsche euch einen schönen start in die Woche  
Liebe Grüße Ruth 




13. Oktober 2017

"Familienzuwachs und vieles mehr"


 da bin ich wieder     ♥

ziemlich lange habe ich nix von mir hören lassen! Aber bei uns ging es das letzte Jahr sehr turbulent zu. Seid gut über einem Jahr bin ich Mama einer wundervollen Tochter. Zeit zum nähen oder kreativ sein blieb mir da kaum. Nun, so finde ich, ist es an der Zeit das mal wieder zu ändern ...




... wir haben unsere Küche renoviert, neu gefliest und gestrichen ...





... bei der Gelegenheit habe ich mir eine Backstation eingerichtet, so nenne ich sie :0)

... wenn ich anfange zu backen, ist meine Tochter sofort zur Stelle und hilft mir dabei ...



... da dürfen frische Eier natürlich nicht fehlen ...







... die hole ich frisch aus dem Nest ...



... wir haben nämlich nun auch Hühner ...
darunter 2 Grünleger, die legen grüne Eier ...



... 6 Mädels sind vor einigen Wochen bei uns eingezogen und picken und tucken nun fleißig auf der Wiese rum ...


... das war ein langgehegter Wunsch von mir.
Neben unserem Haus gibt es noch eine kleine Weide und ein Nutzgarten, der aber von den Besitzern nicht mehr genutzt wird. Sie fragten uns ob wir dort nicht ein bisschen wirtschaften wollen, sie möchten dafür nichts haben und sind einfach nur froh wenn sich jemand kümmert und der Garten nicht verunkrautet.
Sie gaben mir dann auch die erlaubnis dort Hühner zu halten ...





Nun bin ich also nicht nur Mama geworden, sondern auch noch eine Mini - Farmerin ;0)

Ich wünsche euch einen guten Start in das Wochenende und ich hoffe das ich hier nun wieder aktiver werde!

Liebe Grüße

Ruth



15. Februar 2016

"Valeska Nummer 2"

Hej ihr Lieben ...


ich wollte mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben :0)
Mein letzter Post ist ja doch schon wieder ein paar Tage her. Aber ein bisschen fleißig war ich  doch in der Zwischenzeit. Um zwar habe ich mir noch mal einen Valeska von Farbenmix genäht.








... dieses mal  aus Feinkort und Westfalenstoffen (das sind immer noch so Reste die ich habe) ...







... er soll u.a. in der kälteren Jahreszeit einsetzbar sein ...








... sieht sicher aber auch zur wärmeren Jahreszeit mit Leggins sehr gut aus ...










... die Taschen habe ich mit Schrägband eingefasst ...
unter den Taschen und auch unten am Saum habe ich Häkelspitze verwendet, am Saum schaut die Häkelspitze ein wenig unter dem Rock hervor ...


... ansonsten ziert noch ein Samtband die Rockvorderseite ...


 






... der Valeska gefällt mir sehr gut. Ich lese oft das der Schnitt vielen zu weit erscheint und somit unvorteilhaft ausschaut, das finde ich aber gar nicht.



Liebe Grüße

Ruth




25. November 2015

"This is not okay"

This ist not Okay! Eine Protestaktion der Nähbloggerinnen.  
Daraus ist dieser wunderbare Katalog entstanden ...









... ich wünsche euch viel spaß beim stöbern ... viele Anregungen und Ideen ...


Liebe Grüße Ruth




5. August 2015

" Ein schönes Projekt"

Da wurde von einigen Bloggerinnen ein total geniales Projekt ins Leben gerufen ...

Bitte klicken
 
http://mami-made.blogspot.de/

 
 Ich finde es einfach toll, und ich möchte dort auf jeden Fall mit machen, vielleicht finden sich ja noch mehr Mädels, traut euch ... also los ... :o)
 
"Man kann nicht jeden Tag die Welt retten,
aber man kann jeden Tag ein gutes Werk tun!"

  

 
 Mein Sommerkleid:
 
Das Schnittmuster ist von Burdastyle Nr. 7798
der Stoff ist ein Baumwollstoff  aus 100 % Baumwolle
(Riley Blake - Lost an Found - Blumen) 
gefunden habe ich den Stoff bei Pepelinchen
   

27. Juli 2015

"Valeska genäht"


ich habe das Gefühl, mich hat zur Zeit das Nähfieber gepackt ...


dieses mal habe ich mir den Rock "Valeska" von Farbenmix genäht ...



den Rock hab ich aus Westfalenstoffen genäht, die hatte ich nun schon so endlos lange im Schrank zu liegen ... wurde echt mal Zeit sie zu verwenden ...




... mit Eingriffstaschen ... und Gummizug im Bund ... sehr bequem ... 


... so ... nun aber schnell wieder zurück an die Nähmaschine ;0) 
euch wünsche ich einen schönen Wochenstart ... und bis baaaaald ...


liebe Grüße Ruth

15. Juni 2015

"Sommerkleid - Burda 7798"

Hej,

ich war noch mal fleißig und habe mir ein Sommerkleid genäht ...
























dieses mal nach einem Schnittmuster von Burda ... Burda Nr. 7798 ...
 
 
 .... der Stoff ist ein Baumwollstoff von Pepelinchen ...
 
... unter der Brust habe ich ein weißes Samtband aufgenäht ... und einen Nahtverdeckten Reisverschluss eingenäht. Laut Burda muss er auf den Rücken gesetzt werden, ich habe ihn aber unter den Arm auf der linken Seite gesetzt. 
 
 
... ich habe mich nie so recht an Kleidungsstücke rangetraut ... und mit Reisverschlüssen schon mal gar nicht, aber ich muss sagen, es klappt immer besser ... ist ja auch gar nicht soooo schwer ...  
 
... es sitzt richtig gut ... es ist ein schönes luftiges Sommerkleid ... und ich freue mich schon richtig aufs tragen ...
 
 
... das Jäckchen habe ich nicht selber gehäkelt, es ist ein gekauftes Teil von einem Katalogversandhandel ... aber ich finde es passt sehr gut dazu ...
 
Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart euch allen
 
Ruth

5. Juni 2015

"Rock Rømø ... der Sommer kann kommen"


Hej ...

ich habe mir einen Rømø genäht und ihn bei den sommerlichen Temperaturen dann auch gleich mal eingeweiht ... das Schnittmuster ist von "Farbenmix" ...


... er ist übrigens mein erster Rømø ... und da es sich um einen Sommer Rømø handelt, habe ich vorne 2 Fischapplikationen aufgenäht ... und ein Spitzenband eingenäht ...


... der Rømø ist wirklich ein toller Rock, er sitzt super ...  ist schön luftig ... genau richtig für schöne Sommertage und laue Sommer Nächte :o) ... ich meine, der Sommer kann nun kommen und sehr gerne auch bleiben ...


Liebe Grüße

Ruth




27. Februar 2015

Früüüüüüüüüüühling ... oder doch noch nicht?

Hej ihr Lieben ...

... ein bisschen was tut sich ja schon in der Natur und im Garten, die Winterlinge und Schneeglöckchen blühen bereits, und andere Zwiebelblüher wie Krokusse, Tulpen und Narzissen sprießen bereits aus dem Boden ... es dauert nicht mehr lange und überall wird es wieder sprießen, grünen und blühen ...


... hier sprießt sogar auch schon der Bärlauch :o) den habe ich letztes Jahr gepflanzt. Irgendwann, so hoffe ich, reicht er dann auch mal für ein leckeres Bärlauch Pesto ...

 
 Ansonsten sieht es ja noch eher etwas Trostlos aus :O( ... obwohl auch in den Töpfen kommt schon ein wenig grünes durch ... das sind Kräuter aus dem letzten Jahr ... sie scheinen den Winter überlebt zu haben, was mich sehr freut ...


... dann habe ich diese Alte Nähmaschine geschenkt bekommen, wenn ich sie nicht genommen hätte, so sagten die Vorbesitzer, wäre sie auf dem Müll gewandert. Sie funktioniert sogar noch ... nun überlege ich auch hier: weiß streichen ... ja oder nein? 

... dieses Alte Regal habe ich auch noch geweißt, es ist so ein Altes Büro Akten Regal ... 

 
 ich habe noch etwas für oben auf dem Flur gesucht ... und es passt super da hin, da der Flur recht schmal und auch nicht so breit ist ... 

... ansonsten habe ich hier noch das ein oder andere Nähprojekt liegen, wo ich derzeit dran rumwerkele ... ich hoffe ich werde bald mal damit fertig ... 


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Ruth

23. Dezember 2014

"kleiner Weihnachtspost"

 
Ich möchte euch und euren Familien ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest wünschen!  
 
 
 
Hier habe ich noch ein Weihnachtslied, es stammt aus Haiti.
 
Weihnachten heißt:
Die Tränen trocknen,
das, was du hast,
mit dem anderen zu teilen,
jedes Mal,
wenn die Not eines Unglücklichen gemildert ist,
wird Weihnachten.
Jeder Tag ist Weihnachten auf der Erde,
jedes Mal,
wenn einer dem anderen Liebe schenkt,
wenn Herzen zufrieden und glücklich sind,
ist Weihnachten;
dann steigt Gott wieder vom Himmel herab und bringt das Licht.
 
 (Unbekannt)
 
jwayé nwel
Ruth



11. Dezember 2014

"Adventszeit"


 Hej ihr Lieben ...

ich hoffe ihr genießt die Adventszeit?  Nun sind wir schon mitten drinne ... wie schnell doch die Zeit vergeht. 


... ich habe gestern erst mal Weihnachtsplätzchen gebacken ...



... hmmm zog da gestern ein herrlicher Duft durchs Haus ...


 



 ... den Stempel habe ich mir erst vor ein paar Tagen zugelegt :o) ...


... und hier ist mein diesjähriges Adventsgesteck ... der Teller ist ein Erbstück von meiner Ur- Oma :O) ... 


... meine Alte Leiter ... habe ich auch ein wenig dekoriert ... sie steht in der Küche ...

 ... dann habe ich noch mal einen ganzen schwung kleine Söckchen gestrickt ... es sind immer noch keine 24 ... nächstes Jahr ;o)



... und so habe ich natürlich auch noch ein wenig dekoriert :O) ...


... tja ... Henriette ... die stört das alle nicht ... die hält erst mal ein kleines nickerchen ...

Ich wünsche euch allen einen schönen 3. Advent und ein schönes Wochenende

Liebe Grüße

Ruth